Individuell Kompetent Neutral

So funktioniert die BSC Beratung

» Die Leidenschaft für unseren Beruf als Finanzberater, ist Grundlage für unsere Beratungsqualität «

Christian Schwalb, Geschäftsführer und Gründer der BSC

»Neutrale Beratung ist mir wichtig, wenn es um meine Zukunft geht.«

Wir beraten Sie in allen Finanz- und Versicherungsfragen

»Profisportler Vertrauen auf unsere Investment-Kompetenz«

Profis für Profis

Individuell Kompetent Neutral

So funktioniert die BSC Beratung

» Die Leidenschaft für unseren Beruf als Finanzberater, ist Grundlage für unsere Beratungsqualität «

Christian Schwalb, Geschäftsführer und Gründer der BSC

»Neutrale Beratung ist mir wichtig, wenn es um meine Zukunft geht.«

Wir beraten Sie in allen Finanz- und Versicherungsfragen

»Profisportler Vertrauen auf unsere Investment-Konzept«

Profis für Profis

Verlassen Sie sich auf erfahrene Partner.

Vertrauen Sie bei Ihrem Vermögen auf die Grundwerte guter Finanzberatung: Nur unternehmerische Unabhängigkeit und hohe Seriosität garantieren exzellente Ergebnisse. Bei BSC beraten Sie ausschließlich hoch qualifizierte Bankkaufleute und erfahrene Finanzspezialisten.

Profitieren Sie von unserer Unabhängigkeit.

Als inhabergeführtes Unternehmen arbeiten wir frei von Interessenkonflikten. Setzen Sie Ihre persönlichen Wünsche und Ziele gemeinsam mit uns um. Wir legen Wert auf Ihren langfristigen Erfolg.

Nehmen Sie uns beim Wort.

Bauen Sie auf einen zuverlässigen Partner und fragen Sie nach einer individuellen Beratung. In unseren zahlreichen Vertriebsbüros in Deutschland kümmern wir uns jederzeit persönlich um Ihr Anliegen.

BSC im Web-TV: Die Vorteile einer freien Finanzberatung

Amazon: Aktien auf der Überholspur

Die Giganten der Internetbranche: Amazon und Microsoft. Seit Jahren herrscht ein erbitterter Kampf zwischen beiden Firmenchefs um den Titel des „reichsten Menschen der Welt“. Und wie die Personen hinter den Konzernen, stehen auch die Aktien in einem Wettkampf. Wer wohl gewonnen hat?

Dyson vs. Tesla: Ein Staubsauger auf dem E-Automarkt

Es ist die Ankündigung eines Kräftemessens, das zunächst wie ein Kampf zwischen David und Goliath anmutet. Der Staubsaugerhersteller Dyson plant offenbar in den E-Automarkt einzusteigen. Und das nicht mit Staubsaugern, sondern mit richtigen Elektroautos! Der Gigant der Branche wartet schon: Tesla.

Twitter – Eine Aktie trotzt dem Sturm

12 Jahre nach seiner Gründung hat Twitter zum ersten Mal Gewinn eingefahren. Die Aktie stieg rasant, kaum dass das Unternehmen die neuesten Umsatzzahlen präsentiert hatte.

Snapchat-Aktie: Mehr Nutzer, bessere Zahlen.

Snapchat hat ein Problem – denn viele Funktionen, die die Foto-App aufweist, erfüllen bereits andere. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Aktie von Snapchat seit mehreren Quartalen eher schwache Zahlen schreibt. Nun hat der Instant-Messaging-Dienst jedoch alle Erwartungen übertroffen.

Erstinformationen abrufen

BSC GmbH Logo

You have Successfully Subscribed!