Mickrige Zinsen bei der Hausbank vor Ort für das mühsam ersparte Vermögen müssen nicht sein! Auch das erstbeste Angebot für ein Finanzierungsvorhaben sollte immer verglichen und unabhängig durchleuchtet werden. Wer Zinsangebote vergleicht, findet leicht Angebote, die deutlich günstiger sind. Die aktuelle Niedrigzinsphase hat Vorteile für Investoren, sie kommen heute an sehr günstiges Geld, Sparer leiden jedoch unter dieser „Zinspolitik“. Umso wichtiger ist heute der kritische Umgang mit Ihrem Vermögen. Gerne geben wir Ihnen ein paar sinnvolle Orientierungshilfen. Eine individuelle Beratung können diese aber nicht ersetzen.

Tagesgeld: Unser Tipp!

[Beschreibung: Ein Tagesgeldkonto ist ein verzinstes Konto ohne festgelegte Laufzeit, das ausschließlich der Geldanlage dient und über dessen Guthaben der Kontoinhaber täglich in beliebiger Höhe verfügen kann. Das Konto kann nur auf Guthabenbasis geführt werden. Der Zinssatz ist variabel und kann sich täglich ändern – Ausnahme: zeitlich befristete Garantiezusagen]

ING

Extra-Konto

1,00% p.a. (Zinsgarantie: 4 Monate)

Quelle: www.zinspilot.de, 15.05.2019

Mehr Informationen unter www.zinspilot.de

Festgeld: Unser Tipp!

[Beschreibung: Ein Festgeldkonto ist ein verzinstes Konto mit festgelegter Laufzeit (z.B. 30, 60, 90…..360 Tage), das ausschließlich der Geldanlage dient und über dessen Guthaben der Kontoinhaber immer nur zum Fälligkeitstag in beliebiger Höhe verfügen kann. Das Konto kann nur auf Guthabenbasis geführt werden. Die Laufzeit des Kontos verlängert sich i.d.R. automatisch. Der Zinssatz ist immer für die Laufzeit garantiert und kann sich bei Verlängerungen variabel anpassen.]

Hierzu haben wir derzeit keinen Tipp!

Hinweis: Wir empfehlen stattdessen die Anlage in Investmentfonds. Informationen finden Sie hier.

Finanzierungen: Vergleichen lohnt sich!

 

Titelbild: © Siam / Fotolia.com

 

 

Erstinformationen abrufen

BSC GmbH Logo

You have Successfully Subscribed!